Unsere Sorgentiere


Bei Fragen zu unseren Tieren wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie im Tiersteckbrief.

  • WANKO 184615
  • Hund, Deutscher Schäferhund
  • Farben: schwarz, braun
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 01-01-09
  • Größe: Groß
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Schäferhund Rüde Wanko kam am 13. Juni 2017 in unser Tierheim, da seine Besitzerin unverhofft ins Krankenhaus musste. Wanko konnte nach einigen Monaten an einen neuen Platz vermittelt werden, dort wurde der Pechvogel nun aber vom Arbeitgeber des Besitzers plötzlich nicht mehr am Arbeitsplatz geduldet und musste zu uns zurückgebracht werden.

Charakter:
Wanko wurde im Jahr 2009 geboren und ist kastriert.Der gutmütige Rüde lebte ursprünglich neben dem Haus der Besitzerin in einem Schuppen mit etwa 25 m² Garten. Nur selten durfte er in den Wohnbereich der Halterin. Bei tierärztlichen Untersuchungen wurden neben einer eitrigen Ohrentzündung und zu lange Krallen auch schwere Haltungsschäden festgestellt. Der Rüde hat sich bei uns aber gut erholt und sich toll entwickelt. Wanko ist ein freundlicher, unternehmungslustiger Begleiter, der sich schnell an eine Person bindet. Da er für sein Alter noch viel Elan hat, übertreibt er es noch gerne beim Spielen und Tollen mit seinen Pflegerinnen. Bei seiner letzten Vermittlung konnten wir feststellen, dass er gerne Auto fährt und nach Eingewöhnung auch mal bis zu 3 Stunden alleine bleiben kann. Wir würden ihn auch an Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahren vermitteln.

Kontakt:
Hundehaus 2 089 921 000 - 20