Der Tierschutzverein München e.V. bietet Tieren auf seinem Gnadenhof in Kirchasch Schutz und Geborgenheit.

Unser Gnadenhof in Kirchasch – Ein liebevolles Zuhause für alle Tiere

Der Tierschutzverein München e.V. gibt Tieren Schutz, Geborgenheit und ein Zuhause, die sonst keines finden. Seit über 30 Jahren bietet das Gelände viel Platz für die meist älteren, kranken oder verhaltensauffälligen Tiere, die im Münchner Tierheim keine Ruhe finden und beispielsweise Schwierigkeiten mit der Sozialisierung haben.

Zusammen mit engagierten ehrenamtlichen Helfern betreut das vierköpfige Gnadenhof-Team rund 160 Tiere. Ob Bauernhoftiere (z. B. Schafe, Schweine, Ziegen, Hühner) oder Haustiere wie Katzen, Hunde und Kleintiere -viele davon warten auf ein liebevolles Zuhause.

Viel Platz, ländliche Ruhe, liebevolle Pflege

Die Tiere auf dem Gnadenhof haben oft unvorstellbares Leid erfahren und genießen hier oft zum ersten Mal artgerechte Pflege und Zuneigung. Die ländliche Ruhe auf dem Anwesen mit kleinem Weiher lässt die Tiere gut genesen. Unsere Tierpfleger tun alles dafür, dass unsere Schützlinge eine Chance auf ein neues Zuhause bekommen. Wenn das nicht gelingt, bleibt das Tier bis an sein Lebensende in liebevoller Obhut auf dem Gnadenhof.

Die Tiervermittlung findet derzeit nur telefonisch oder nach Terminvereinbarung statt. Bitte wenden Sie sich an Frau Schade.

Sie wünschen weitere Informationen? Wenden Sie sich gerne an Frau Schade

Anschrift:

Am Jagdhaus 2
85461 Bockhorn

Von Erding kommend Richtung Dorfen, ca. 7 km,
dann links zum Gnadenhof.

So können Sie uns helfen:

Adoptieren Sie einen unserer Schützlinge

Werden Sie Mitglied im Tierschutzverein München e.V.

Helfen Sie uns mit einer Spende

Übernehmen Sie eine Patenschaft

Engagieren Sie sich ehrenamtlich

Organisieren Sie mit Ihrer Firma einen Social-Day