TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974

Dauersitzer im Tierheim

Für die meisten Tiere finden wir glücklicherweise innerhalb von Wochen / Monaten ein neues Zuhause. Für manche Hunde jedoch, suchen wir jahrelang ein passendes Zuhause. Zumeist trifft es große, verhaltensauffällige, alte oder kranke Hunde. Bei einigen ist es jedoch so, dass wir nicht nachvollziehen können wieso sie so lange bei uns bleiben müssen. Derzeit warten viele Vierbeiner (teilweise schon über 4 Jahre) auf ein richtiges Zuhause.

Diese Dauergäste waren zum Teil in der Vergangenheit verhaltensauffällig, meistens durch falsche, inkonsequente Erziehung oder durch negative Erfahrungen mit Menschen. Durch intensives Training unserer Hundetrainer haben aber viele dazugelernt und warten jetzt auf den Start in ein glückliches Leben.  

Wenn Sie hundeerfahren sind und einem unserer Hunde ein neues Zuhause geben möchten, dann unterstützen und begleiten wir Sie gern in der Kennlernphase.

>>Weitere Infos & kurze Steckbriefe der Schützlinge hier<<