TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere EG
(Kaninchen, Meerschweinchen):
089 / 921 000 53
Kleintiere OG
(Vögel -keine Wildvögel, Kleinnager):
089 / 921 000 52
Hunde:
089 / 921 000 26

Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974
Spenden für Tiere im Tierheim München

Nachkontrollen

Wir suchen Sie – als Nachkontrolleur! (m/w/d)

Kontrolleur: Ein negativ behaftetes und für viele befremdliches Wort für eine im Tierschutz so gute und sinnvolle Sache. 

Jährlich vermitteln wir mehr als 4.000 Haustiere an neue Halter. Dabei möchten wir sichergehen, dass es den Tieren in ihrem neuen Heim auch wirklich gut geht. Deswegen führen wir bei jedem vermittelten Tier – egal ob Hund, Katze, Vogel oder Maus – Nachkontrollen durch. Diese Kontrollen zielen nicht darauf ab, die Neubesitzer zu überwachen. Vielmehr wollen wir unsere ehemaligen Schützlinge und ihre neuen Halter auf dem Weg ins gemeinsame Leben begleiten.

Doch das können wir nur mit einem starken Netzwerk aus engagierten Tierfreunden, die uns einige der Kontrollen ehrenamtlich, gewissenhaft und zuverlässig abnehmen. Wir haben bereits viele Ehrenamtliche in München und der näheren Umgebung. Da wir aber unsere Tiere weit über den Münchner Raum hinaus vermitteln, suchen wir derzeit in ganz Deutschland und den deutschsprachigen Nachbarländern neue ehrenamtliche Helfer m/w/d, die uns mit Kontrollen in ihrem Wohnort unterstützen möchten.

Profil:

Wo auch immer Sie in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Südtirol leben – Sie können uns vor Ort helfen! Dazu brauchen Sie keine Ausbildung oder Mitgliedschaft in einem Tierschutzverein – so viele Tierbesitzer haben ein tolles Gespür für Tiere und sind bestens über deren Bedürfnisse in der Haltung informiert. Wenn Sie zudem gut mit Menschen umgehen können und Lust haben, mit Ihrem Wissen das Wohlergehen unserer Tiere sicherzustellen, sind Sie bestens als Nachkontrolleur geeignet.

Interesse?

Dann lassen Sie uns wissen, wo und für welche Tierart Sie Nachkontrollen übernehmen möchten und was Ihre Motivation ist, uns bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen. In einem ausführlichen telefonischen Gespräch beantworten wir Ihnen dann gerne alle offenen Fragen.

Kontakt:

Wenn Sie sich für das Wohl der Tiere einsetzen und in unserem Auftrag sicherstellen möchten, dass es jedes vermittelte Tier wirklich gut getroffen hat, bitten wir Sie um eine kurze Bewerbung bei Ann Kristin Saliger unter der E-Mail-Adresse: a.saliger@remove-this.tierheim-muenchen.com. Ihre Fragen beantworten wir gern auch telefonisch unter der Tel.: 089-921000-837 (in der Zeit von 13-17 Uhr).