TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974

Erbil Mediterran & Vegan im Münchner Tierheim

Seit Jahren war es in Planung, nun hat es endlich geklappt - und wir freuen uns riesig: Auf unserem Tierheim-Gelände gibt es jetzt ein Bistro!

Aus Tierschutz- und Umweltschutzgründen gehen wir natürlich mit der Zeit und haben eine vegane Gastronomie für unsere TierheimbesucherInnen, HelferInnen und unser Team ausgesucht. <3

In Erbils Orient Lounge im Katzenhaus werdet ihr ab sofort täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, in der Brukenthalstr. 6 in 81829 München mit mediterranen Köstlichkeiten verwöhnt. 

Erbil Günar ist Vorreiter für fleischfreies Essen. Der äußerst sympathische Restaurantbesitzer bietet seit 1998 ausschließlich vegane Speisen an!

Sein großes Herz für die Tiere ist beispielhaft! Vielen Dank lieber Erbil.

Neben dem legendären Döner, gibt es täglich wechselnde Tagesgerichte wie z.B. Kartoffel-Karottenrösti mit gefüllten Ofen-Champignons und knackigen Zucchini-Würfel in leichter Zitronensauce mit Beilagensalat oder Bifteki am Spieß mit Tzatziki, Pommes und Salatbeilage. Die hausgemachten Kuchen und die traditionellen Baklava-Stückchen mit Walnüssen laden zum sündigen ein ;).

Kommt vorbei und verbindet euren Tierheimbesuch mit einer Einkehr! :)