TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Tiervermittlung und Beratung finden dennoch telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974
Tipps vom Tierarzt für Tierfreunde in München

Tipps vom Tierarzt

Wenn unser tierischer Liebling krank ist...

Gesäugetumoren sind gefürchtet - bei Mensch und Tier gleichermaßen.

In der Humanmedizin ist die Vorsorge heute gut, die Therapiemöglichkeiten sind vielfältig...

Jeder Hunde- und Katzenbesitzer kennt das Problem...

Breiig, wässrig, schleimig, blutig – die Durchfall-Variationen sind ebenso vielfältig wie...

Feline infektiöse Peritonis

Harmlose Darmviren können den Tod bringen!

FIP ist eine tödliche Katzenkrankheit. Neue...

Auch für den Menschen eine Gefahr

Der kleine Fuchsbandwurm ist der gefährlichste Bandwurm für den Menschen. Seine Larven...

Eine Krankheit der weiblichen Geschlechtsorgane

Die Gebärmutter füllt sich mit Eiter, wird damit zu einem hohen Gesundheitsrisiko und kann...

Kranke Kaninchen werden in freier Natur von ihrem Rudel ausgeschlossen und haben keine...