Unterstützung für konkrete Projekte

Schnell und einfach - online spenden via betterplace.org

Die gemeinnützige Spendenplattform betterplace.org bietet die Möglichkeit, direkt online für konkrete Projekte zu spenden. Mithilfe sogenannter "Bedarfe" weiß der Spender dabei genau, wofür seine Spende verwendet wird.

Dabei ist die gesamte Abwicklung sicher und einfach:

Als Zahlungsweise stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. PayPal oder Überweisung, die Daten werden selbstverständlich über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Die Spende ist auch anonym möglich.

Neues Hundehaus: Tierschutzgerechte Unterkünfte, mit einer Tierarztpraxis und der dringend notwenigen Quarantänestation. Dieses Vorhaben kostet uns 6 Millionen €.

Hilf mit, und unterstütze uns z.B. bei der Anschaffung dringend benötigter  Einrichtungsgegenstände für ein schönes "Zwischenstopp-Zuhause".

>>Direkt online spenden via betterplace.org - einfach, schnell und sicher


Knapp 100 Kaninchen leben derzeit bei uns. 
Zusammen mit ca. 350 anderen Nagetieren. Die Abgaberate von Kleintieren ist extrem hoch, da sie 
häufig unüberlegt angeschafft werden und der Pflegeaufwand dann doch größer ist als erwartet. 

Wir geben unser bestes, unsere Kleintiere bestmöglichst zu versorgen-bitte unterstützt 
uns dabei!

>>Direkt online spenden via betterplace.org - einfach, schnell und sicher


 

Nahezu alle der jährlich rund 3.000 aufzunehmenden heimischen Wildtiere sind krank, verletzt, unterernährt oder geschwächt und brauchen intensive Pflege und Versorgung.

Bitte helft uns dabei, diese wichtige Aufgabe leisten zu können.

>>Direkt online spenden via betterplace.org - einfach, schnell und sich

Im Münchner Tierheim werden täglich bis zu 250 Katzen versorgt. Bei einer durchschnittlichen Verweildauer von sechs Wochen bedeutet dies jährlich nahezu 2.000 Katzen - Tendenz steigend, "dank" moderner Phänomene wie Animal Hoarding und Online-Tierhandel. 

Hilf mit, die Welt der Katzen im Münchner Tierheim schöner zu machen!

>> Direkt online spenden via betterplace.org - einfach, schnell und sicher

Auf unserem Gnadenhof bei Erding leben rund 200 alte, chronisch kranke oder verhaltensauffällige, schwer vermittelbare Tiere, darunter zahlreiche Hunde, Katzen, kleinere heimische Wildtiere und Farmtiere. Die Hunde dürfen z.B. mehrmals am Tag im Gelände freilaufen und spielen, sie fühlen sich wohler und werden ruhiger. 

Bitte helft mit, unseren "Sorgenkindern" ein schönes Leben auf dem Gnadenhof zu ermöglichen!

>>Direkt online spenden via betterplace.org - einfach, schnell und sicher