TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974

Immer wieder eine tolle Sache!

Social Days im Tierheim

 

 

Immer wieder eine tolle Sache!

Social Days im Tierheim

Immer wieder eine tolle Sache!

Social Days im Tierheim

Immer wieder eine tolle Sache!

Social Days im Tierheim

Immer wieder eine tolle Sache!

Social Days im Tierheim

Nach oben

hilf mit

Ihre Spende oder Patenschaft hilft uns
Leben zu retten. Tag für Tag.

mach mit

Werden Sie Teil unseres Teams - im Ehrenamt für das Münchner Tierheim.

sei dabei

Werden Sie aktiv für den Tierschutz in München - als Mitglied im Tierschutzverein.


BITTE BEACHTEN: Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen. Vielen Dank für Euer Verständnis!

Stand 20.03.2020

Zeit spenden und helfen!

Social Days – eine schöne Idee für soziale Einrichtungen 

Im Rahmen sogenannter "Social Days" spenden Mitarbeiter Zeit und werden bei voller Bezahlung freigestellt, um sich tageweise für gemeinnützige Zwecke einzusetzen.

Bis zu 50 Social Days im Jahr organisiert und betreut unsere Kollege Colin Wellmann im Jahr. Dafür muss sie sich für jede angemeldete Gruppe Arbeiten und Tätigkeiten einfallen lassen, die zu den Menschen passen und den Tieren, den Hausmeistern als auch den Pflegern helfen.

Natürlich wollen die fleißigen Helfer versorgt werden denn fleißiges Arbeiten, macht natürlich auch hungrig und durstig. Da es sich aber immer um besonders liebe Menschen handelt, die ihre Hilfe den Tierheimtieren anbieten, hat Laura stehts gute Laune und freut sich über weitere Anmeldungen von Teams die uns unterstützen wollen. Ob im Tierheim oder auf unserem Gnadenhof in Kirchasch - Hilfe wird immer benötigt.

Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten, mit Ihrem Team zu einem Social Day ins Tierheim oder auf unserem Gnadenhof zu kommen!

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter der Tel.: 089 921 000- 782 oder per E-Mail unter c.wellmann@remove-this.woef-muenchen.de. Wir freuen uns auf Sie!

Einen kleinen Einblick in unsere bisherigen Projekte finden Sie hier: Social Day Projekte