Zurück

Edgar & Gregor

Die beiden Mohrenköpfchen hatten es in ihrem vorherigen Zuhause leider nicht sehr schön und so sind sie glücklicherweise am 5.09.2019 durch eine Beschlagnahmung bei uns gelandet. 

Wie alt die zwei Hähne sind wissen wir nicht genau. Jedoch gehen wir davon aus, dass unser Glatzkopf Edgar ein wenig älter als sein geliebter Partner Gregor ist. 


Ganz arttypisch sind die beiden aufgeweckt und lassen gerne ihre laute Stimme erklingen. Vermutlich durch ihre Vorgeschichte sind sie dem Menschen gegenüber sehr misstrauisch und verfallen regelrecht in Panik, wenn man ihnen zu nahe kommt. Das heißt in ihrem neuen Zuhause sollte es möglichst ruhig sein und der Neubesitzer muss viel Geduld haben. 

Im fliegen sind die Burschen nicht die größten Talente, weshalb man ihre Unterkunft recht behindertengerecht gestalten sollte. So haben sie trotzdem die Möglichkeit alles gemeinsam zu erkunden, was ihnen wahnsinnig viel Spaß macht. 

Bei unseren tierärztlichen Untersuchungen wurden sie 5-fach negativ getestet.

Wenn Sie ein Herz für scheue Vögelchen haben und Ihr Interesse geweckt wurde, dürfen Sie sich sehr gerne unter der 089 921 000 52 melden. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an kleintierhaus@tierheim-muenchen.com.