Paco

Der bildschöne Mischlingsrüde Paco wurde 2014 geboren und ist nicht kastriert. Er kam am 6. Juni 2018 in unser Tierheim, da sein Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern konnte. 

Der Rüde ist aufmerksam und leider auch etwas eigensinnig. Ein Grundgehorsam ist bereits vorhanden, sollte aber noch fachmännisch ausgebaut werden. Zu ihm vertrauten Personen ist er freundlich. 

Da sich Paco als KEIN Anfängerhund entwickelt hat, wurde er von uns in ein Trainingsprogramm integriert. Interessenten werden eingeladen, daran teilzunehmen. 

Hier ein Auszug aus der Verhaltensanalyse unseres Cheftrainers, erstellt im Januar 2019: 
„Paco ist absolut kein „Anfängerhund“. In einem gut strukturierten Haushalt, indem er idealerweise nicht mehr als zwei Bezugspersonen hat und mit dem Vierbeiner klar im Umgang sind, kann sich der Rüde jedoch zu einem umgänglichen und stabilen Hund entwickeln. Die Interessenten sollten im Umgang mit dem Hund und ihrer Umwelt nicht konfliktscheu sein. Hundebegegnungen werden im Umgang mit Paco sicherlich die größten Herausforderungen darstellen. Um den Interessenten hierfür Sicherheit von der ersten Minute an zu geben, sollte ein Hundetrainer in die Vermittlung eingeschaltet werden der dann unterstützend einwirkt. Seine Sensibilität auf Reize kann man auf mangelnde Erfahrung im Bereich Hundekontakte oder auf Mangelsozialisierung zurückführen. Paco sollte bei Hundekonfrontationen stabilisiert werden. Ein Fütterungsszenario sollte antrainiert werden.“ 

In seinem neuen Zuhause sollten keine Kleintiere und weitere Hunde vorhanden sein. Sein jagdtrieb ist ausgeprägt, deshalb sollte er u.a. und vor allem nicht in Waldnähe von der Leine gelassen werden. 

Paco braucht viel Aufmerksamkeit und bleibt nur bedingt alleine. Da er aber gerne mit dem Auto mitfährt, kann er überall mit hingenommen werden. 

Wenn Sie sich für unseren Paco interessieren, bereits Kenntnisse in der Hundehaltung, insbesondere mit aktiven Hunden haben, dann bitte melden Sie sich telefonisch direkt bei unserem Gnadenhof unter der Tel.: 0175 – 25 73 482 bzw. unter 08122 – 14351. Per Mail erreichen Sie uns unter petra.strauch@remove-this.tierschutzverein-muenchen.de. Besuchen können Sie Paco auf unserem Gnadenhof in Kirchasch von Mittwoch bis Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr.