TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974

Kisha

Kurkuma

Nuha

Kurkuma, Kisha & Nuha

Das Chinchilla-Grüppchen kam am 30.09.2016 aufgrund eines Umzugs in unser Tierheim. Kurkuma wurde im Juli 2009 geboren, Kisha und Nuha im Mai 2010. Sie sind ein eingespieltes Team und im Umgang miteinander sehr harmonisch. Deshalb suchen wir ein neues Zuhause, in dem alle drei Plüschnasen Platz haben.
Anfangs sind sie noch ein wenig schüchtern, was sie jedoch nicht daran hindert, alles mit großer Neugier zu erkunden. Die zwei Böckchen sind ein bisschen mutiger als die kleine Kisha und lassen sich mit ein paar Leckereien recht schnell aus der Reserve locken. Für neue Beschäftigungsmöglichkeiten sind sie immer zu begeistern. Leider haben sich in den letzten Monaten bei Kisha Zahnprobleme entwickelt, weshalb sie ca. alle 2 Monate dem Tierarzt vorgestellt werden muss.

Die Bande ist uns in der langen Zeit, in der sie jetzt schon hier ist, sehr ans Herz gewachsen. Wir wünschen uns, dass sie so schnell wie möglich in ein liebevolles und wohlverdientes Zuhause kommt.

Mehr Informationen über das Dreiergrüppchen bekommt Sie unter Tel.: 089 / 921 000 52 oder Sie kommen einfach direkt im Kleintierhaus 1. Stock zu unseren Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag, 13.00 bis 16.00 Uhr vorbei. Wir würden uns freuen!