Katzen suchen ein Zuhause - Tierheim München

Diese Katzen suchen ein Zuhause!

TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. 


Ab sofort haben wir für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe) feste Telefonzeiten. Die Tierhäuser sind dazu täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:

Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren bitte melden Sie sich telefonisch hier:

Katzen: 089 / 921 000 820

Bereitschaftsdienst (von 17.00 – 20.00 Uhr): 0179 / 9815974

  • LORDI 211103
  • Katze, Sphynx
  • Farben: artspezifisch
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Nein
  • Geburtstag: 15-04-20
  • Größe: Groß
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Die beiden Sphynx-Kater Lordi und Louie kamen am 19. März 2021 wegen Allergie des Kindes in unser Tierheim. Beide wurden am 15. April 2020 geboren.

Charakter:
Wer bereits Nacktkatzen hatte bzw. welche sein Eigen nennt, ist von dieser Rasse begeistert. Sie haben einen außergewöhnlich liebenswürdigen Charakter, sind fast schon aufdringlich schmusig, lustig, verspielt und zumeist mit Artgenossen verträglich. Allerdings ist die Haltung und Pflege aufwändig. Und so wünschen wir uns Besitzer, die bereits Erfahrung mit dieser Rasse sammeln konnten.

Besonderheiten:
Da sie kaum bzw. kein Fell haben, sind sie für die Freilaufhaltung nicht geeignet. Hier droht ihnen neben Verletzungsgefahren durch Gestrüppe usw. auch ein Sonnenbrand bei höheren Temperaturen. Sollten die Miezen in ihrer neuen Umgebung einen gesicherten Balkon zur Verfügung haben, dürfen sie nur mit angemessenen Sonnenschutz die natürliche Wärme genießen. Die Sphynx Katze benötigt eine gewisse Hautpflege. Regelmäßiges Baden mit pH-neutralem Shampoo entfernt Talg, der sich sonst auf der Haut anreichern würde.

Kontakt:
Katzenquarantäne, 089 921 000 - 42