Katzen suchen ein Zuhause - Tierheim München

Diese Katzen suchen ein Zuhause!

TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. 


Ab sofort haben wir für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe) feste Telefonzeiten. Die Tierhäuser sind dazu täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:

Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren bitte melden Sie sich telefonisch hier:

Katzen: 089 / 921 000 820

Bereitschaftsdienst (von 17.00 – 20.00 Uhr): 0179 / 9815974

  • WILMA 210054
  • Katze, Europäisch Kurzhaar
  • Farben: rot
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 01-01-05
  • Größe: Groß
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Die zierliche Katzendame Wilma kam am 4. Januar 2021 über eine Tierklinik als Fundtier in unser Tierheim. Sie wurde ca. 2005 geboren. Ein Besitzer konnte leider nicht ausfindig gemacht werden.

Charakter:
Die zarte Mieze ist eine freundliche und anschmiegsame Begleiterin, die die Gesellschaft einer Bezugsperson sehr genießt. Da sie recht mager war als sie zu uns kam, ein mattes Fell hatte und sich in einem schlechten Allgemeinzustand befand, sollte sie nun besonders verwöhnt werden. Für die Katzenomi suchen wir ein ruhiges Zuhause mit viel Ansprache und Streicheleinheiten.

Besonderheiten:
Nach tierärztlichen Untersuchungen stellten wir bei Wilma neben Bluthochdruck auch eine Schilddrüsenerkrankung fest, für die sie Medikamente bekommt. Dadurch hat sie ein ständiges Hungergefühl. Auch schläft sie viel und sollte dabei nicht gestört werden.

Kontakt:
Katzenquarantäne, 089 921 000 - 42