Hunde suchen ein Zuhause - Tierheim München

Diese Hunde suchen ein Zuhause!

TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. 


Ab sofort haben wir für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe) feste Telefonzeiten. Die Tierhäuser sind dazu täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:

Hundehaus 1: 089 / 921 000 26,
Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, 
Hundehaus 3: 089 / 921 000 51,
Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, 
Hundequarantäne: 089 / 921000 43

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren bitte melden Sie sich telefonisch hier:

Hunde: 089 / 921 000 26

Bereitschaftsdienst (von 17.00 – 20.00 Uhr) Bitte ausschließlich für Notfälle nutzen!: 0179 / 9815974

  • RICO 210506
  • Hund, Dackel
  • Farben: braun
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 22-07-09
  • Größe: Klein
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Unser Rico ist ein am 22.07.2009 geborener, kastrierter Dackel-Mischlingsrüde und kam zu uns, weil er aggressiv auf das Kind der Familie reagiert hat.

Charakter:
Rico ist sehr unsicher mit anderen Hunden und zeigt bei schwacher Führung auch eine starke Leinenaggression, direkten Kontakt mit Artgenossen haben wir bisher noch nicht getestet. Bei fremden Personen ist Rico misstrauisch. Der verschmuste Rüde braucht klare Grenzen und eine strukturierte Führung, da er bisher keine Grenzen kannte und schnell überfordert ist. Jegliches Aggressionsverhalten scheint bei ihm angstmotiviert zu sein, er braucht deshalb stabile und erfahrene Halter, welche ihm einen alternativen Weg zeigen, mit seiner Angst umzugehen. Bei Menschen, die er gut kennt, ist er zutraulich und menschenbezogen. Er wird bevorzugt in ein kinderloses Zuhause in eine ruhigere Gegend vermittelt, zu konsequenten Haltern mit entsprechender Erfahrung. Das Alleinbleiben hat er leider noch nicht gelernt, hier wird gebellt, gejault und an der Tür gekratzt. Wenn Sie viel Zeit für Rico haben, haben Sie einen treuen Begleiter an Ihrer Seite.

Kontakt:
Hundehaus 1, 089 921 000 - 26