Hunde suchen ein Zuhause - Tierheim München

Diese Hunde suchen ein Zuhause!

TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. 


Ab sofort haben wir für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe) feste Telefonzeiten. Die Tierhäuser sind dazu täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:

Hundehaus 1: 089 / 921 000 26,
Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, 
Hundehaus 3: 089 / 921 000 51,
Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, 
Hundequarantäne: 089 / 921000 43

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren bitte melden Sie sich telefonisch hier:

Hunde: 089 / 921 000 26

Bereitschaftsdienst (von 17.00 – 20.00 Uhr) Bitte ausschließlich für Notfälle nutzen!: 0179 / 9815974

  • ASET 206069
  • Hund, Husky, Shiba Inu
  • Farben: braun
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Nein
  • Geburtstag: 08-12-19
  • Größe: Groß
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Unser unkastrierter Husky-Shiba Inu Mischlingsrüde Aset wurde am 8.12.2019 geboren. Er wurde bei uns abgegeben, weil die ehemaligen Besitzer aus beruflichen Gründen nicht mehr genügend Zeit für ihn hatten und Aset nicht alleine bleiben kann.

Charakter:
Aset hat in seinem bisherigen Leben leider noch keine Erziehung genossen und zeigt sich in neuen Situationen sehr unsicher. Er ist fremden Personen gegenüber misstrauisch und neigt bei Bedrängung zur Hysterie, auch angefasst werden mag er noch nicht wirklich gerne. Wenn Aset alleine bleiben muss, bellt er anhaltend und zerstört Dinge. Mit Artgenossen ist er verträglich. Für den Rüden suchen wir geduldige Halter, die ihn konsequent führen können und bereits Hundeerfahrung mitbringen. Da Aset sehr viele Eigenschaften vom Shiba Inu zeigt, wären Rassekenntnisse vorteilhaft. Kleine Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht leben.

Kontakt:
Hundehaus 1, 089 921 000 - 26