Das Tierheim ist vorübergehend geschlossen. Weitere Infos

Hunde suchen ein Zuhause - Tierheim München

Diese Hunde suchen ein Zuhause!

TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. 


Ab sofort haben wir für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe) feste Telefonzeiten. Die Tierhäuser sind dazu täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:

Hundehaus 1: 089 / 921 000 26,
Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, 
Hundehaus 3: 089 / 921 000 51,
Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, 
Hundequarantäne: 089 / 921000 43

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

In Notfällen und im Falle von Fundtieren bitte melden Sie sich telefonisch hier:

Hunde: 089 / 921 000 26

Bereitschaftsdienst (von 17.00 – 20.00 Uhr): 0179 / 9815974

  • LUCKY 195753
  • Hund, Mix
  • Farben: braun, weiß
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 06-08-16
  • Größe: Mittel
  • Eigentümer: Tierheim München gGmbH

Vorgeschichte:
Mischlingsrüde Lucky kam am 28. November 2019 bei einer Sicherstellung in unser Tierheim. Er wurde wegen seiner Rassezugehörigkeit von den Behörden beschlagnahmt. Lucky ist kastriert. Er hat eine Schulterhöhe von 48cm und ein Gewicht von 28kg.

Charakter:
Der Rüde besitzt ein teilweise überschwängliches Temperament und ist bei nachlässiger Führung schwer zu bändigen. Um Frust abzubauen muss er irgendwo reinbeißen (Decken, Bäume, Leine, etc.). Lucky kann sich extrem reinsteigern, er verletzt sich dabei sogar selbst (z.B.: aufgerissene Ballen, abgebrochene Zähne). Daher ist es überaus wichtig, ihn konsequent unter Kontrolle und unter Aufsicht zu haben! Tierärzte, bzw. Fremde, die ihn bedrängen, mag er nicht. Sein Jagdtrieb ist ausgeprägt. Zu Menschen ist er aufgeschlossen und freundlich. Bei Artgenossen entscheidet er nach Sympathie.

Besonderheiten:
Da Lucky in Bayern nicht vermittelt werden kann, suchen wir für ihn ein Zuhause in einem Bundesland, wo er willkommen ist.

Kontakt:
Hundehaus 1, 089 921 000 - 26