Seminar „Häusliches Programm“ mit Michael Grewe 

Inhalte:

Was sage ich meinem Hund, wenn ich mit ihm spreche? 

Und was sage ich meinem Hund, wenn ich nicht mit ihm spreche?

Hört er mir überhaupt zu?

Das „Häusliche Programm“ ist eine speziell von CANIS entwickelte Verhaltensmodifikation eines Hundes, der seinem Halter Probleme bereitet. Individuell an das jeweilige Mensch-Hund-System angepasst, beinhaltet das „Häusliche Programm“ zwei grundlegende Aspekte:

  • Die praktisch eingeleiteten Veränderungen im häuslichen Miteinander, formen zum einen die optimale Beziehungsstruktur und schaffen somit die notwendige Basis für weiterführende Arbeiten mit dem Hund.
  • Zum anderen kann allein die konkrete Umsetzung des „Häuslichen Programms“ dazu beitragen, für den Hundehalter eine deutlich verbesserte Lebenssituation mit seinem Hund zu erreichen.

Neben theoretischen Grundlagen beinhaltet dieses Seminar auch praktische Übungen, die sowohl Hundetrainer, als auch Hundehalter mit problematischen Hunden in die Lage versetzen, das komplexe Thema alltäglicher Kommunikation Mensch-Hund besser zu verstehen. Michael Grewe arbeitet seit über 30 Jahren mit Menschen und Hunden und ist Mitbegründer von CANIS. Neben beratenden Tätigkeiten in Bereichen der Dienst-, Rettungs- und Blindenführhunde ist er wesentlich an der Entstehung des Berufsbildes ,,Hundetrainer und Verhaltensberater" in Deutschland und im europäischen Umland beteiligt. Zusätzlich ist er als Sachverständiger für die Durchführung von Wesenstests in Hamburg und Schleswig-Holstein zugelassen und als Buchautor und DVD-Herausgeber landesweit erfolgreich.


WANN?
Samstag, 19.10.19
Uhrzeit: 10:00-17:00 Uhr 

WO?
Tierheim München
Großer Saal im Katzendorf
Brukenthalstr. 6
81829 München 

WIE?
Kontakt / Anmeldung unter: 0178 - 2665137 oder per Mail.: info@dogslifebalance.de

Teilnahmegebühr: 110 €

Teilnahmegebühr für beide Seminare (19.10. und 20.10.19):  190 €  

(Teilnahmegebühr für Trainer, Gassigeher, andere Tierheime und Mitarbeiter auf Anfrage.)

Wir freuen uns auf euch!