TIERHEIM BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Aufgrund der Covid-19 Pandemie bleibt unser Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Tiervermittlung und Beratung finden telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt.

Ab sofort haben wir feste Telefonzeiten für die Tiervermittlung (Anfragen, Beratung und Terminvergabe). Die Tierhäuser sind täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar:
Hundehaus 1: 089 / 921 000 26, Hundehaus 2: 089 / 921 000 20, Hundehaus 3: 089 / 921 000 51, Hundehaus 4: 089 / 921 000 56, Hundequarantäne: 089 / 921000 43
Katzenhaus OG: 089 / 921 000 36, Katzenhaus EG: 089 /921 000 825
Kleintiere EG (Kaninchen, Meerschweinchen): 089 / 921 000 53, Kleintiere OG (Vögel, Kleinnager): 089 / 921 000 52

Zum Schutz vor Infektion ist die ehrenamtliche Mithilfe (auch das Gassigehen) momentan leider nicht möglich. Auch Sachspenden können wir bis auf Weiteres nicht mehr annehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres auch keine Schülerpraktikanten eingestellt werden können!

In Notfällen und im Falle von Fundtieren melden Sie sich bitte telefonisch hier:

Kleintiere:
089 / 921 000 53
Katzen:
089 / 921 000 820
Wildtiere:
089 / 921 000 76
Bereitschaftsdienst (von 17:00 – 20:00 Uhr):
0179 / 9815974

Zum Oktoberfest


Die fünfte Jahreszeit in München steht wieder vor der Tür. Wir bitten alle Wiesnbesucher inständig, ihre Haustiere zu Hause (bzw. in verantwortungsvoller Betreuung) zu lassen.

Die Menschenmassen, der Lärm, Trubel und die grellen Lichter bereiten den meisten Tieren großen Stress. In solchen Situationen kommt es nicht selten zu Übersprungshandlungen oder die Hunde verlaufen sich und verlieren Herrchen/Frauchen in der Menge.

Gottseidank hat die Stadt München das Mitbringen von Tieren auf das Festgelände schon vor vielen Jahren verboten. https://www.oktoberfest.de

Dennoch kommen noch immer Menschen auf die Idee ihren Vierbeiner mitzunehmen und stehen dann am Einlass vor einem logistischen Problem, wohin mit dem Tier. Und auch rund um das Festgelände ist zur Wiesnzeit deutlich mehr los als sonst.

Solltet ihr in der Münchner Innenstadt irgendwo ein zurückgelassenes oder verlaufenes Tier in Not bemerken, könnt ihr euch jederzeit an unsere Vermisstenstelle wenden unter Tel.: 0157 / 321 79 352.