Für Tiere.

Für Menschen.

Für München.

 

Unter diesem Motto hat der Tierschutzverein München e.V. auch in diesem Jahr wieder Münchner Promis gewinnen können, sich für die gute Sache einzusetzen: Für heimatlosen Tiere im Münchner Tierheim. Vom 31. Mai bis 10. Juni werden die Plakate in den großen U- und S-Bahnhöfen die Münchnerinnen und Münchner auf die wichtige Arbeit des Tierschutzvereins aufmerksam machen.

Vor der Kamera posiert haben dafür Promis mit ihren Haustieren: Schauspieler Heio von Stetten, Moderatorin und Boxerin Dr. Christine Theiss, Radiomann Jochen Bendel sowie „Sturm der Liebe“-Star Melanie Wiegmann.

Doch es gibt nicht nur was zu sehen, sondern auch zu hören. Mit neuen Radiospots auf Gong 96,3 sowie Arabella zeigen auch noch Ilse Neubauer und Wolfgang Fierek, dass sie dabei sind:

Für Tiere. Für Menschen. Für München

 


DANKE auch an Hansi Trompka von Jafein-Fotografie sowie unseren Partnern Radio Arabella und Automobilforum Kuttendreier

Tierschutz München aktuell:

Die WÖF München GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Tierschutzverein München e.V. und sucht ab sofort in Vollzeit einen

Hausmeister (m/w)

SIE sind
•    handwerklich versiert
•  ...

mehr...

Besuche nur noch über den Außenbereich

Ab 1. Juni werden wir die Hundetrakte im Haupthaus innen nicht mehr für Besucher öffnen. Interessenten können die dort untergebrachten Hunde ab sofort im deutlich größeren Außenbereich der Trakte...

mehr...

Am Samstag, dem 23. April 2016 fand im Münchner Hofbräukeller ab 13 Uhr die diesjährige Jahresmitgliederversammlung des Münchner Tierschutzvereins mit Neuwahlen aller Vereinsgremien statt. Von den...

mehr...

Aktuelle Tierschutzthemen in der Presse:

AZ, 22.05.2016

Vor einem Rewe-Supermarkt in Sendling hat ein Unbekannter rund 25 neugeborene Mäuse-Babys regelrecht „ausgekippt“.

Sendling - Tierschützer...

mehr...

Münchner Wochenanzeiger, 19.05.2016

Bei einem Spaziergang in Münchner Parkanlagen kann man zu dieser Jahreszeit Stockenten mit ihren Jungen beobachten. „Allerdings brüten immer...

mehr...

FOCUS, 12.05.2016

Jedes Jahr werden in Deutschland 500.000 Haustiere ausgesetzt. Besonders während der Ferienzeit steigt diese Zahl stark an. FOCUS Online...

mehr...